Hilfe für die Pflege zu Hause

Wussten Sie schon, dass jeder Pflegebedürftige Anspruch auf bis zu 480 € pro Jahr für Pflegehilfsmittel hat?

Wir informieren und beraten Sie gerne!

Sichern Sie sich Ihren Zuschuss

Pflegehilfsmittel

Worum geht es?

Pflegehilfsmittel dienen der Unterstützung und Erleichterung der häuslichen Pflege. Sie werden in technische Hilfsmittel unterschieden, die zumeist leihweise von der Pflegekasse verliehen werden, und solche Hilfsmittel, die zum Verbrauch bestimmt sind – also nach einmaligem Gebrauch entsorgt werden. Diese Produkte werden mit bis zu 40 € pro Monat von der Pflegekasse bezuschusst. 

Wann haben Sie Anspruch?

Anspruch hat jeder Pflegebedürftige, der zu Hause versorgt wird und pflegeversichert ist. Es muss ein Pflegegrad vorliegen.

Vorteil bei uns: jeden Monat individuell zusammenstellbar!

Es handelt sich dabei u.a. um

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir helfen Ihnen!

Wir halten den Antrag auf den Zuschuss für Sie bereit und helfen Ihnen gerne beim Ausfüllen. Das gilt auch für den Fall, wenn Sie pflegender Angehöriger sind. Die Bewilligung für den Zuschuss hängt von der Pflegekasse ab. Sobald sie Ihrem Antrag zustimmt, können Sie die Hilfsmittel direkt bei uns in der Apotheke abholen.

Wechseln Sie von einem anderen Lieferanten zu uns, erhalten Sie mit der ersten Lieferung Blumen!

Rufen Sie an!

Telefonisch unter 04498 70 70 88 8

Schreiben Sie uns

über das Kontaktformular

Schreiben Sie uns

Kontaktformular Pflegehilfsmittel

Gerne können Sie uns mit folgendem Formular eine Nachricht schicken oder eine Bestellung aufgeben. Wir bereiten diese dann zur Abholung vor oder liefern sie Ihnen nach Hause